Erstellungsdatum: 29/08/2001 letzte Änderung: 18/05/2015



Gehe zurück zur Hauptseite:
WWW.MUKOLAND.DE


Die Christiane Herzog Stiftung

"Mit Taten helfen" - unter dieses Motto hat Christiane Herzog 1985 ihre Mukoviszidose-Aktivitäten gestellt, die sie 1997 in der Christiane Herzog Stiftung bündelte. Unser Ziel ist es, den Betroffenen und ihren Familien das Leben mit dieser Krankheit zu erleichtern und ihnen Hoffnung und neue Kraft im Kampf gegen die Mukoviszidose zu geben.

Zum einen wollen wir unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger auf das Krankheitsbild aufmerksam machen und für Verständnis und Solidarität mit den Mukoviszidose-Betroffenen werben. Zum anderen sammeln wir Spenden, um eine breite Palette von Projekten realisieren zu können. Dabei setzt die Christiane Herzog Stiftung die Spenden in der Region ein, in der sie gesammelt wurden, es sei denn, es wird gewünscht, daß die Beträge für übergeordnete Zwecke (z. B. Forschungsförderung) verwandt werden.

Folgende Projekte werden unterstützt:

  • Wichtige Vorhaben zur Erforschung der Mukoviszidose

  • die Anschubfinanzierung von Behandlerstellen sowie die Anschaffung medizinischer Geräte in den Mukoviszidose-Ambulanzen und Rehabilitationszentren das Projekt „Qualitätssicherung bei Mukoviszidose“

  • die Verbesserung der krankengymnastischen Versorgung durch Aus- und Fortbildung der Therapeuten und die Einrichtung mobiler Krankengymnastikstellen

  • die Mitveranstaltung des Deutschen Lungentages im September jeden Jahres

  • der Ausbau der Versorgung erwachsener Patienten in Zusammenarbeit mit der Deutschen Lungenstiftung e.V. eine bundesweite Sozialrechtsberatung der Sozialfonds für Muko-Familien und betroffene Erwachsene in Not

  • die Seminararbeit junger Erwachsener mit Mukoviszidose

  • die Mukoviszidose-Zeitschrift Klopfzeichen

  • die Durchführung von Klimatherapiekuren, soweit diese nicht durch die Krankenkassen bezahlt werden
Dem ehrenamtlich tätigen Vorstand der Christiane Herzog Stiftung gehören der Stuttgarter Wirtschaftsprüfer Rolf Hacker , Josef Schmidt und die beiden Söhne von Christiane Herzog, Dr. Markus Herzog und Dr. Hans-Georg Herzog, an.

Neben dem Stiftungsvorstand, der die Arbeit der Christiane Herzog Stiftung koordiniert, unterstützen ehrenamtliche Helfer und Förderer in ganz Deutschland unsere Aktivitäten.

Christiane Herzog Stiftung
Geißstr. 4
70173 Stuttgart
Fax 0711/ 24 63 46

http://www.christianeherzogstiftung.de

Mail an Christiane Herzog Stiftung


Spendenkonten der Christiane Herzog Stiftung

Deutsche Bank 24 Karlsruhe
Konto 1 15 55 55
BLZ 660 700 24

Stadtsparkasse München
Konto 9191
BLZ 701 500 00


Infoanforderung Mukoviszidose
„Mit Taten helfen“

( ) Ja, ich möchte helfen und plane eine Benefizaktion.

( ) Ja, ich möchte mich informieren.

Bitte senden Sie mir in beliebiger Zahl kostenlos zu:

____ Stück Faltblatt Mukoviszidose kostenlos
____ Stück Plakat „Mit Taten helfen“ kostenlos
____ Stück Broschüre „Mit Taten Helfen“ kostenlos
____ Stück Buttons „Mit Taten Helfen“ kostenlos
____ Stück Prospekt Weihnachtsgrußkarten kostenlos
____ Stück Faltblatt „Ferienhaus in Norderstapel“ kostenlos
____ Stück Christiane Herzog-Sonderheft
____ Stück Klopfzeichen kostenlos
____ Stück Aktueller Jahresbericht kostenlos


Meine Adresse:
(bitte in Druckschrift angeben)

Name _______________

Straße _____________

Ort_________________

Tel.________________

Fax_________________

Email_______________


Ich bin:

( ) Elternteil
( ) CF-Erwachsene
( ) Behandler
( ) ___________


Ihr Engagement:

Sie haben eine Benefizaktion/Spendenaktion zugunsten der Christiane Herzog Stiftung durchgeführt? Gern berichten wir darüber. Schicken Sie uns ein paar Zeilen (oder den Artikel aus Ihrer Lokalzeitung) und 1-2 Bilder. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.


Öffentlichkeitsarbeit
Christiane Herzog Stiftung
Thomas Malenke
Helenenstraße 5c
53225 Bonn
Tel. 0228/ 4 22 35 33

Mail an Thomas Malenke